Search
  • Dafina Marashi

Solar Provider Group thematisiert Agri-PV auf der agra-Messe

Leipzig, 03.04.2022


Nach einem Jahr coronabedingter Pause öffnet die agra 2022 in Leipzig wieder ihre Pforten. Auf der größten Messe für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft wird die Solar Provider Group einen Vortrag über das Thema Agriphotovoltaik halten. Ebenfalls ist das Unternehmen von Freitag bis Sonntag mit einem eigenen Stand vertreten, um mit Interessierten über die Vereinbarkeit von Solar- und Landwirtschaft zu sprechen.


Als einer der aktuellen Trends in der Branche und vor dem Hintergrund geopolitischer Begebenheiten, wird die Freiflächenphotovoltaik und die Energieunabhängigkeit dieses Jahr auf der agra Messe ein spannendes Thema sein.


Mit mehr als 1000 Ausstellern und 40000 Besuchern ist die agra Messe in Leipzig eine relevante Anlaufstelle für landwirtschaftliche Betriebe. Auf der Messe wird neben neuster Landtechnik, Tierschauringen, und regionalen Produkten auch ein agrarpolitisches Forum geboten. Die Solar Provider Group aus Leipzig präsentiert sich den Besuchern der Messe auf einem eigenen Stand und hält am Freitag, den 22. April 2022 einen Vortrag zum Thema Agri-PV. In der anschließenden Fragerunde soll ein reger Austausch zur gleichzeitigen Nutzung von Landflächen für die Solarenergieproduktion und Landwirtschaft stattfinden.


Landwirtschaft zwischen Solarmodulen

Nach jüngsten Ankündigungen der Bundesregierung und der Veröffentlichung des Referentenentwurfs zu Änderungen im Erneuerbaren Energie Gesetz (EEG) warten Entwickler ungeduldig auf die Einleitung der angedachten Reformen. Mit der zu erwartenden Klarstellung, dass Anlagen erneuerbarer Energien „im überragenden öffentlichen Interesse“ liegen und einer Überführung der Agri-PV Anlagen von den Innovationsausschreibungen in die regulären Ausschreibungen des EEG soll die Beschleunigung vorangetrieben werden.


Offener Austausch zum Thema Solar auf Freiflächen Vom 21.04. – 24.04.2022 können Interessierte die Projekte der Solar Provider Group kennenlernen und sich mit den Mitarbeitern vor Ort über Flächennutzung für Solar austauschen. Termine werden gerne über kontakt@solarprovidergroup.com vereinbart.

2 views0 comments

Recent Posts

See All